Expedition Happiness

on

Es ist soweit! Er ist draußen! Und das macht mich absolut glücklich! Die Vorfreude steigt nun noch mehr! Von was ich hier total aufgekratzt schreibe fragt Ihr Euch? Von dem Trailer des Films „Expedition Happiness“. Endlich ist er draußen und ich kann mich nun noch mehr darauf freuen, wenn er am 4. Mai 2017 dann endlich ins Kino kommt.

Aufmerksam geworden auf ihn bin ich durch den YouTube Channel von Felix Starck. Er ist Filmemacher und spielt zusammen mit seiner Freundin Mogli und dem Hund Rudi auch die Hauptrolle in „Expedition Happiness“.

Zunächst hatten sich Felix und Mogli vorgenommen von Alaska bis Mexiko zu fahren und dafür kauften sie sich dann einen alten Schulbus in Amerika, welchen sie eigenhändig in ein Wohnmobil umbauten. Nach harter getaner Arbeit ging es dann endlich los und sie starteten mit ihrer Reise auf der Suche nach Glück. Was ist Glück eigentlich? Wie fühlt es sich an? Wo ist es zu finden? Diese und noch einige andere Fragen nahmen sie mit, auf eine Reise, losgelöst von Terminzwängen im Alltag und frei, vermutlich frei, jedenfalls lässt das der Trailer erahnen.

Ich bin absolut fasziniert von dem Projekt der 3 (man vergesse nicht, auch Hund Rudi ist immer mit von der Partie). Einfach los fahren, neue Dinge sehen und kennenlernen und leben, einfach leben. Der Trailer schaut sich toll an, ich komm dabei ins träumen und würde am liebsten selbst gleich meinen Rucksack packen und los fahren, raus in die Welt.

Nun warte ich sehnsüchtig auf den Film, um heraus zu finden was die 3 erlebt haben, was sie gefordert hat und was am Ende nun mit dem Glück dabei herausgekommen ist.

Schaut doch hier selbst mal in den Trailer rein:

Ich wünsche Euch damit ein schönes Wochenende, und vergesst nicht die Momente zu genießen und zu leben.

Eure, 

(c) Filmtrailer und Foto: Felix Starck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.